Die neue Nachbarin

Die Nachbarin der neuen Wohnung ist ganz zauberhaft. Schon bei der ersten Begegnung hat sie das Baby angestrahlt und uns von Herzen willkommen geheißen. Ich könne immer klingeln, wenn etwas sei. Wann ich denn den Flur putzen müsse, habe ich gefragt - schließlich wohnen drei Parteien auf einer Etage und man will sich ja nicht … Die neue Nachbarin weiterlesen

Advertisements

Das kleine Glück

Als ich mich zum Flaschencontainer durchkämpfe, ärger ich mich über den Müll, die alten Teppiche, Gardinen und Fernseher, die jemand hier achtlos entsorgt hat. Da sagt eine Stimme: "Hier findet man immer was Schönes!" Eine Frau mit lang nicht gewaschenen Haaren und einem fleckigen Beutel, gefüllt mit Pfandflaschen, zieht ein abgeliebtes Kirmesstofftier aus den 80ern … Das kleine Glück weiterlesen

Gelesen: Ada Dorian, Betrunkene Bäume

  Ada Dorian: Betrunkene Bäume, Ullstein Fünf "Betrunkene Bäume" ist eine große Entdeckung für mich! Es ist sprachlich ganz fantastisch und auch wunderbar komponiert mit verschiedenen Perspektiven und Rückblicken, die ganz harmonisch miteinander funktionieren und ineinandergreifen, auch wenn manchmal die Bögen recht weit geschlagen sind. Ich fühle mich insgesamt erinnert an Robert Seethaler: Ein ganzes … Gelesen: Ada Dorian, Betrunkene Bäume weiterlesen